Planungen laufen – Borkener Frühlingserwachen am 10. April

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Borkener Anzeiger

Borken. Eine Woche vor Ostern, am Sonntag, 10. April wird in Borken zum Frühlingserwachen
eingeladen. Zumindest haben die Planungen für vier Veranstaltungen in der Innenstadt und im
Themenpark Kohle & Energie begonnen. Die Organisatoren und Veranstalter werden ein vielseitiges und
attraktives Potpourri an Information und Unterhaltung auf die Beine stellen und hoffen, dass die Auflagen
es zulassen und das Borkener Frühlingserwachen am Sonntag, 10. April, stattfinden kann.

Saisoneröffnung im Themenpark
Der Themenpark Kohle & Energie startet traditionell mit einem Frühlingsfest. Von 11-17 Uhr will das
Team des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums mit einer Menge Kinderattraktionen bei der
Ostereier-WM auf die neue Museumssaison einstimmen.

Kreativ- und Kunsthandwerkermarkt
Der Kreativ- und Kunsthandwerkermarkt mit frühlingshaften Kunstwerken findet von 11 Uhr bis 17 Uhr
in den Sälen und im Foyer des Hotels am Stadtpark – Bürgerhaus statt. Kreative und filigrane
Handarbeiten können bewundert, bestaunt und natürlich auch käuflich erworben werden.

Frühjahrsmesse Schwalm-Eder-West
Auf dem Freigelände des Europaplatzes erwartet die Besucher eine Vielfalt an heimischen Handwerkern,
Dienstleistern und Ausstellern. In angenehmer Atmosphäre besteht von 11 bis 17 Uhr die Möglichkeit
sich umfassend über Produktneuheiten zu informieren. Einige Produkte werden auch zum Verkauf
angeboten. Der Eintritt ist frei.

Mit verkaufsoffenem Sonntag
Der Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V. lädt ab 11 Uhr, zum Frühlingsfest in die Borkener
Innenstadt ein. Selbstverständlich erwartet die Besucher wieder ein attraktives Rahmenprogramm. Ein
verkaufsoffener Sonntag bietet die Möglichkeit eine Woche vor Ostern noch das passende Geschenk zu
finden. Die Geschäfte halten dafür spezielle Angebote bereit.no.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.